Dereinst fanden sich 8 Menschen auf einer Reise und stellten fest, dass sie einander sehr mochten. In einer Zeit, in der es zu gefährlich war, alleine zu reisen, beschlossen sie, sich zusammen zu tun, gemeinsam durch fer

 

ne Städte und Länder zu reisen und Abenteuer zu erleben. Trotz unterschiedlichster Herkunft und unterschiedlichster Stände zogen sie stets an einem Strang und halfen sich gegenseitig, wo sie nur konnten. Ganz so, wie es Freunde tun. Und so entschieden sie sich schließlich für einen gemeinsamen Namen.

Als "Circulus amicorum medii aeri" ( Der Freundeskreis des Mittelalters) ziehen sie nun weiter durchs Land. Auf ihren Reisen treffen sie stets andere Alleinreisende, die sich ihnen anschließen und so wächst ihre kleine Reisegemeinschaft zu einer stattlichen Reisegruppe heran.

 

 

Egal, wo sie ihre Zelte aufschlagen, es herrscht stets gute Stimmung, denn ihr oberstes Ziel ist es, die Welt mit viel Freude zu erkunden.

 

Die "Haupt"-Reisenden:

     Danni, Robin, Liron & Yaron

  Ela & Micha

 

  Lena

Marc 

 

       Janine, Andreas,

        Raik & Tristan, Finley

 


  Jule

 

  Sinah ( & Aaron)

 

  Debo

 

       Dennis

 

 

 

  "Granny" Rosi

 

    Ralf

 


 

     Gerald ,

                  unser " Barde"

 

   Aaron,  unser Lagerhund                                                                      

 

 

Nach oben